Deko zum ersten Advent...


..nicht gerade üppig in diesem Jahr. Ich habe nur das Tablett auf dem Tisch neu dekoriert
(mit Dingen die ich schon hatte, neu gekauft habe ich nichts) und auf dem Sideboard
kam etwas Tannengrün, eine Amaryllis und zwei silberne Teelichter dazu, fertig. Der
restliche Dekokram wie Häuschen, Sterne usw. sind ins Treppenhaus gewandert, da
gefallen sie mir ganz gut. :-)








Ich wünsche Euch eine schöne geruhsame Zeit. Mir geht das Überangebot und der
Weihnachtswahnsinn ehrlich gesagt nur noch auf den Geist. Ich klinke mich da seit
Jahren aus. :-)

Sigi

Keb' Mo'-I Was Wrong

Nichts weihnachtliches, aber mein gute Laune Song :-)


Der alte Friedhof in Mülheim (Teil1)


Direkt oberhalb der Innenstadt von Mülheim liegt die kleine gemütliche Altstadt.
Einige Fotos hatte ich Euch schon hier gezeigt. *Die Mülheimer Altstadt*
Es gibt mehrere Eingänge, auf dem oberen Bild seht Ihr den schönsten.

Und wiederum direkt oberhalb der Altstadt befindet sich der alte Friedhof. Ein
Kleinod abseits vom Trubel der Stadt, ein wichtiges Zeugnis der Mülheimer
Stadtgeschichte und ein Dokument historischer Begräbniskultur.
Heute ist er eine parkähnliche Grünanlage und das gesamte Friedhofsgelände
steht unter Denkmalschutz.

 Sehr lesenswerte, interessante Informationen findet man hier. *Der Altstadtfriedhof*




Grabkammern wie diese, findet man heute wohl nur noch relativ selten.






Leider befinden sie sich im Inneren in keinem guten Zustand. Ich werde
spätestens im Frühjahr mal nachsehen, ob sich daran etwas geändert hat.








Die Grabkammern von oben betrachtet.

Ich habe noch einige Fotos gemacht. Sie alle in einen Post zu packen wäre zu viel, es
wird noch wenigstens drei weitere geben. Auf dem alten Friedhof befinden sich auch
beeindruckende Grabmale mit bronzenen Skulpturen. Unter anderem auch
das Grabmal
von Hugo Stinnes
und das Familiengrab von Joseph Thyssen.

Die Biografie von Hugo Stinnes 

Die Thyssens 

Alles Liebe
Sigi