Keukenhof Teil 4


Habt ihr Lust euch noch ein paar Fotos vom Keukenhof anzusehen, sie schlummern jetzt
schon ein Jahr auf meiner Festplatte. Irgendwie komisch, seitdem ich nicht mehr arbeite,
komme ich zu nix. Hmm... liegt wahrscheinlich daran das man etwas latschiger wird und
alles ein bisschen langsamer angehen lässt. :-)
























Wunderschön war es im Keukenhof, einmal sollte man sich den Park unbedingt ansehen. 
Noch einmal würde ich mich allerdings keine 8 Stunden ins Auto setzen. Für einen Post
habe ich noch Fotos. Ganz interessant zu sehen was unsere lieben Nachbarn so alles mit
Delfter Porzellan anstellen. In meinen Adern fließt übrigens auch niederländisches Blut,
meine Oma väterlicherseits war Holländerin. Deshalb bin ich wahrscheinlich so gerne bei
unseren Nachbarn und finde die kleinen Orte, die Grachten, die schönen alten Häuser,
die tollen Geschäfte und vor allem die Strände soooo schön.  :-)



Kommentare:

  1. Immer wieder ist diese Blütenpracht ein Genuss.
    Einmal im Leben sollte man sich dieses Paradies wirklich ansehen.
    Danke für deine schönen Aufnahmen.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sigrid,
    so ein Besuch auf dem Keukenhof ist sicher ein einmalig schönes Erlebnis, die Bilder sind jedenfalls enorm beeindruckend. Ich kann mich kaum daran satt sehen...
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Na an ner Oma wird's bei mir nicht liegen, dass ich die Niederlande liebe. Aber die haben einfach Lebensart, Gartenkultur und sind unkompliziert. Und die Tulpen nicht zu vergessen! Und das Meer!
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. super tolle Fotos...das ist unglaublich schön. Das ist ja eine unglaubliche Blütenpracht.
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Sigi,
    wie schön, dass du in deiner Archivkiste gekramt und diese wundervollen Aufnahmen für uns herausgesucht hast. Das ist ja auch so ein Traum von mir einmal alles vor Ort bewundern zu dürfen und nicht nur die Fotos bei anderen zu bestaunen. Mal sehen, vielleicht klappt es ja und bis dahin freue ich mich an den Bildern davon.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Seit Kindertagen will ich da hin ... hab grad mal nachgeschaut - rund 900 km !!! ist das von uns entfernt ... da genieße ich dann doch lieber deine Bilder - Danke!!!
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  7. Da kann ich Dir nur komplett zustimmen.
    Wir waren in diesem Jahr zum ersten Mal am Keukenhof, es ist schon wunderschön dort, diese Blütenpracht in der großen Menge anzusehen - und fotografieren zu können ist ein Erlebnis.
    Wir haben auch je Fahrt 4 Stunden im Bus gesessen und sagen auch "einmal reicht" zumal wir hier in der Nähe den Kreislehrgarten haben, der mir im Frühjahr (und nicht nur im Frühjahr) immer die schönsten Blumen präsentiert.

    Und was Du schreibst zum "langsamer angehen lassen", das trifft bei mir auch voll zu. Früher sauste ich nach der Arbeit noch zum Einkaufen, erledigte Hausarbeit und hatte häufig abends noch einen Termin.
    Heute belasse ich es meist bei einem Termin am Tag, wenn wir tagsüber etwas unternehmen habe ich abends keine Lust mehr noch was anderes zu machen.
    Ist doch auch okay so, wenn wir Rentner eine langsamere Gangart einschalten.
    Hab noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Sigi,
    aus meinem Vorsatz dieses Jahr zum Keukenhof zu fahren wurd wieder nix :-(...um so mehr genieße ich deine Bilder. Ich bin gerne im Nachbarländle...mir gefällt die ungezwungene Lebensart, die liebenswerte Extravaganz nicht nur im Kleidungsstil und natürlich deren Gartengestaltung.
    Viele Grüße und noch einen netten Abend, Marita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid,
    danke für diese wdunerschönen Bilder, ein reines Blütenmeer, herrlich anzuschauen! auf die Bilder mit dem Delfter Porzellan bin ihc ja schon gespannt! :O)
    ( Ich wollte da auch schon immer gern mal hin, wenn die Fahrt nicht so lange wäre .....)
    Hab einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Farben wie bei einem Karneval! Wunderschön!
    Tolle Einblicke mit zauberhaften Fotos von dem schönen Park!
    Guten Start in die Woche wünsche ich dir,
    Britta

    AntwortenLöschen
  11. Diese Blumenbeete sind wirklich prachtvoll, liebe Sigi. Hier ist Gärtnern eine Kunst. Tolle Farb- und Pflanzenkombinationen ;-))). Tolle Bilder hast du von deinem Ausflug ins Nachbarland mitgebracht.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Meinung. Konstruktive Kritik wird genauso gerne angenommen wie Lob. :-)