Friday-Flowerday 14/17


Chrysanthemen stehen diese Woche bei mir in der Vase. Sie gehören zwar nicht
unbedingt zu meinen Lieblingsblumen aber die Farbe gefiel mir ganz gut.






 VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Sigi,
    diese zarte Farbe passt genau zum Frühling.
    Ich finde dein Arrangement wunderschön.
    Einen sonnigen Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Dabei sind Chrysanthemen so dankbare Vasenblumen ...
    Die Farbe ist außergewöhnlich, diese feinen Streifen!
    Freu dich einfach an Ihnen ;-)

    Recht hast du, diese omnioptimierten Blogs sind sterbenslangweilig und ich denke, das war die letzte Konferenz, die ich besucht habe. Aber der Austausch mit meinen Leserinnen darüber, das hat Spaß gemacht!

    Hab einen schönen Tag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigi,
    Chrysanthemen verbinde ich nicht unbedingt mit Frühling... aber schön sehen sie aus mit ihrem zarten Streifen im Vasentrio.
    Ein nettes Wochenende wünsch ich dir, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe gefällt mir auch und Du hast den Strauß schön in Szene gesetzt.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. klasse sehen deine Blümchen aus.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigi, die Farbe passt wirklich gut zum Frühling. Wobei es ja nicht wirklich eine Farbe, sondern Streifen sind, das gefällt mir ausgesprochen gut. Ansonsten denke ich bei Chrysanthemen immer irgendwie an Herbst. Danke fürs Zeigen und liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
  7. Die sind schon außergewöhnlich mit diesen zarten Streifen!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigi,
    das ist eine ganz bezaubernde Farbe! Ich mag sie ja auhc nicht so gern, aber diese wunderschöne Blüte ... so zeigt sich die Chrysantheme von einer ganz besonders prächtigen Seite :O)
    Hab einen guten Start in eine schöne und entspannte Osterwoche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Meinung. Konstruktive Kritik wird genauso gerne angenommen wie Lob. :-)