Die Vorboten des Frühlings...


..tauchen die Wiesen in sanfte Farben.
















Die Natur erwacht... wie schön. Nur ich könnte schlafen... schlafen... schlafen...

😴 💤


 

Kommentare:

  1. Ist das nicht eine tolle Farbe? Und natürlich toll von dir fotografiert. ( Ich leg mich jetzt nicht mehr hin nach dem zweiten Sturz auf einen Ellenbogen. Vor allem kann ich mich momentan nicht schmerzfrei aufstützen. )
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Deine Krokusbilder sind bezaubernd schön!
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigi,
    was für eine wundervolle Farbe. Es ist immer schön,
    wenn die Krokusse gebündelt auf den Wiesen stehen.
    Ich mag sie in allen Farben - sogar in gelb!
    Eine angenehmen Abend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigi,
    ich liebe Krokusse, wir haben auf jede Menge davon im Garten und es werden jedes Jahr mehr. Die Bilder sind sehr schön.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  5. Hach, wie fein, liebe Sigi!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön liebe Sigi - zwei Töpfchen Elfenkrokusse habe ich gestern in meinem GC noch ergattert...sie dürfen sich jetzt "invasiv" ;-) im Rasen ausbreiten.
    Einen schönen Tag,
    vlG Marita

    AntwortenLöschen
  7. Das wird dann wohl die Frühjahrsmüdigkeit sein :-). Wundervolle Fotos, liebe Sigi. Ich kann mich gar nicht satt sehen und freue mich sehr, dass der Frühling nun Stück für Stück kommt. Herzliche Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh ..... really beautiful soft colors of these crocuses
    Wonderful to see and very nicely photographed.

    AntwortenLöschen
  9. fantastische Bilder..
    ganz toll die Krokusse in Scene gesetzt

    oh jaa.. schlafen könnte ich auch am Stück ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  10. Zauberhaft Deine Krokussfotos.
    Hast Du die mit einem Weichzeichner fotografiert oder bearbeitet?
    Die sehen so wunderbar weich aus.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Meinung. Konstruktive Kritik wird genauso gerne angenommen wie Lob. :-)