Friday-Flowerday 03/17


Wenn frau keine Rosen möchte, ist das Angebot an Blumen gerade nicht so wirklich üppig.
Ich habe mal kurz einen Blick in den besten/teuersten Blumenladen der Stadt geworfen,
aber die Preise sind mehr als gesalzen-puuh. Also gibbet widder en paar Tulpen und die
Farbe gefällt mir sogar ausgespochen gut.
 





Die Zweige die letzte Woche in der Vase standen, blühen jetzt. Deshalb durften sie
noch einmal aufs Bild.




 VERLINKT MIT


 Ein schönes Wochenende
Sigi



Kommentare:

  1. Liebe Siggi, ja im Winter sind Blumen teuer, kommen sie doch auch aus fernen Ländern und haben zudem dann eine lange kraftzehrende Reise hinter sich. Da freut man sich doch, wenn der Ast, den man geschnitten hat, plötzlich tolle Blüten treibt und einige Tulpen aus dem nicht ganz so fernen Gewächshaus in Holland etwas Farbe ins Spiel bringen. Mir gefällts. Vielen Dank fürs Zeigen und lG von Marion (ehemals Blumenfrau)

    AntwortenLöschen
  2. Die paar Tulpen machen jedenfalls eine gute Figur. Schön, dass die "alten" auch noch aufs Bild dürfen und die Glaskugeln gefallen mir.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigi, die blühenden (Barbara-)Zweige sind ein Traum. Ich habe meine inzwischen entsorgt. So knackig wie hier sahen meine nicht aus. Es waren auch wilde Triebe von einer Säulenkirsche. Die Farbe der Tulpen gefällt mir sehr.
    Eine schönes Wochenende wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  4. Oh, du bist auch eine Liebhaberin von Paperweights mit Bubbles! _ Ja, die Blumenpreise haben es momentan in sich. Aber mein Florist erzählte mir heute auch, dass auf dem Großmarkt nur die Hälfte der Händler anwesend ist, dass also das Angebot sehr viel knapper ist.
    Hilft alles nichts, wenn man nicht ohne Blumen sein will.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Ach schön, die Farbe deiner Tulpen ist so ganz meine... bislang bin ich noch standhaft geblieben bei den Frühlingsblühern. ;-) Die blühenden Zweige mit den rosa Blüten sind klasse kombiniert...ich zuppel meine Blumensträuße auch auseinander und alles noch frisch Aussehende bekommt neue Begleiter.
    Ein schönes Wochenende,
    viele liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  6. Lila ist eine echte Powerfarbe und steht den Tulpen gut :-) Wie schön, dass die Zweige jetzt tatsächlich blühen !!! Ganz herzliche Grüße und ein entspanntes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  7. Ein schöner kräftiger Farbtupfer .... da bei uns kein Schnee liegt , ist es eher trist. Da passen Deine Blümchen perfekt. Gut gefällt mir auch die Idee mit den Kugeln dazu .
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Farbe, Sigi!
    Stimmt, im Moment ist das Blumenangebot sehr eingeschränkt. Aber Tulpen gehen immer, oder? Auch preislich ;-)
    Ich habe gerade nach dem Namen der großen Schrift in meinem Logo gesucht, aber ich Depp finde sie nicht wieder! Die Schreibschrift heißt Anomaly, ich habe sie bei Dafont runtergeladen. Aber die meintest du nicht, oder?
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde Frühlingsblumen eh immer schön, Tulpen mag ich auch im Winter.
    Deine Tulpen haben eine schöne Farbe.
    Und das die Zweige der Vorwoche noch nicht in den Müll wandern mußten ist doch super.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Meinung. Konstruktive Kritik wird genauso gerne angenommen wie Lob. :-)