Friday-Flowerday 02/17


Heute ist mein Post etwas rosalastig. Mir gefällt im Moment eine sehr reduzierte leichte
Deko mit frischen Farben. Gerbera an...?




VERLINKT MIT


Auch im Blumentopf auf dem Balkon geht es mädchenhaft zu.


Ich hatte mein Wohnzimmer in der Adventzeit nach und nach etwas üppiger dekoriert.
Vielleicht habe ich deshalb die gesamte Deko schon Neujahr weggeräumt, plötzlich fand ich
es einfach nur noch erdrückend. Na ja, so richtig ordentlich habe ich bei der Blitzaktion nicht
alles verstaut, sondern erst mal in verschiedenen Kisten sozusagen zwischengelagert. :-)

Kann ich aber nicht wirklich gut haben und deshalb habe ich mich gestern aufgerafft und
alles ganz ordentlich da verstaut, wo es hingehört. Und bei der Gelegenheit habe ich die
restliche Deko dann auch mal kritisch unter die Lupe genommen und heute einiges zum
Friedensdorf gebracht. Wisst Ihr, wie viele Vasen ich gefunden habe, sage und schreibe
84, jaaaa 84!!! Hm, jetzt sind es 5 weniger, in der Hinsicht war meine Aktion nicht
wirklich erfolgreich. Meine lange nicht benutzten Glasvasen, habe ich mal wieder ganz
nach vorne geholt, eigentlich passen sie doch immer wieder zu allen Blumen gut.

Übrigens weiß ich das wir noch keinen März haben, das Bild gefiel mir aber besser zu
den Blumen, nicht das jemand meint, ich sei schon tüdelig.  ;-)




Kommentare

  1. Herrlich, diese rosaroten Blumenträume!
    Eine tolle Kombi, die Gerbera und die ? (ich stand gestern vor den ? in weiß und habe wieder nicht gefragt, wie sie heißen). Und auf deinem Balkon sieht auch ziemlich hübsch aus. Rosa geht irgendwie immer ...
    Das mit den vasen ist aber auch ein Kreuz. Da denkste, die kann weg und die auch und die ... ach ne, lieber doch nicht ... weil Vasen einfach auch als Deko nackig gehen.
    Aber immerhin HAST du welche aussortiert ;-)

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Nach der üppigen Weihnachtsdeko mag ich reduzierte, zarte Blumenarrangements auch am liebsten...bei den ??? ;-) könnte es sich um Veronika??? handeln. Uiiih 84, das ist ja ne Menge...ich besitze kaum Vasen nehme gerne alte Kaffeekannen, Übertöpfe oder Einmachgläser. Zwei geerbte, alte weiße Vasen habe ich grad mit Abtönfarbe schwarz gestrichen und sie wandern weiter zu meinem Sohn...die jungen Leute lieben ja schwarz. ;-)
    Ein gemütliches Wochenende,
    viele Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  3. Da triffst Du genau einen Nerv ... zur Zeit ist bei mir auch der Rosawahn ausgebrochen , hihi
    Einen schönen Blo hast Du ..
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. *laut Lach* Und ich denke immer ICH bin ein wenig anders. Schön, dass es noch mehr von der Sorte gibt *kicher*. Finde es köstlich, dass du das Märzkalenderblatt aufschlägst, weil es besser zu dieser zauberhaften Blumendeko passt. Ich bin ja auch ein Fan von Rosa und deshalb gefällt mir dieser Beitrag ganz besonders gut, liebe Sigi.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi, die auch mal wieder ein wenig ausmisten müsste…..

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Komposition, liebe Sigi !!! Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  6. Danke, Schwester im Geiste. 84 Vasen - ich zähl meine jetzt einfach NICHT ( hab ja schon wieder neue bekommen )!
    Die Gerbera steht übrigens an Veronika bzw. einer Art davon. Frühling will ich noch nicht, sondern endlich Schnee...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Einfach fantastisch, die Farben, die Glasdeko, die ganze Zusammenstellung. Vasen kann man wohl immer gebrauchen, aber ich finde Aufräumen hilft und wenn es nur heißt, dass man was wiederfindet.
    Schönes Wochenende!
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Sigi,
    ein schöner Strauß und rosa ist eine schöne Farbe.
    84 Vasen sind schon eine ganze Menge *g* aber man kann nicht genug davon haben. Bei mir ist es so, jedes mal wenn ich einen Strauß geschenkt bekomme, habe ich keine passende Vase.
    Vielleicht sollte man mir gleich eine passende Vase dazu schencken ;-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigi,
    ein frischer Blumenstrauss ist immer schön, und schöne Vasen gehören dazu :O) Allerdings ist meine Sammlung an Vasen um einiges kleiner ...
    Ich wünsche Dir ein schönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Hi Sigi,
    Beautiful series of photos.
    Beautiful flowers, beautiful color pink.
    All perfectly sharp photographed, my compliments.
    Happy weekend to you.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  11. I really like these colors.
    If you were to look into my house then you saw all of these colors :-)
    Greetings, Helma

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sigi,
    was für schöne Blumen, so wunderbar leicht und elegant.
    Und KEINE Tulpen.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Meinung. Konstruktive Kritik wird genauso gerne angenommen wie Lob. :-)