Abschied von der Insel...


..gerade die schönen, sonnigen, unbeschwerten Tage gehen leider immer wieder viel
zu schnell vorbei. Auch dieses mal wäre ich gerne noch einige Tage geblieben.

Aber kurz nach meiner Rückkehr gab es ein ganz besonders freudiges Ereignis, ich bin
Uroma geworden. UROMA... stellt Euch das mal vor... aber nicht das mir jetzt jemand
auf den Gedanken kommt, ich wäre auch uralt... ne,ne... es gibt auch gaaanz junge
Uromas. ;-) Es ist ein gesunder kleiner Mann namens Fynn und er ist sooo süß. :-)





Der Hauptbadestrand am Abend...


..und mein Lieblingsstrand. Da trifft man höchstens eine Handvoll Menschen beim
stundenlangen Strandspaziergang. Einfach herrrlich...






Die Zäune sind aus Walkinnläden, die Borkums alte Walfänger einst von ihren
gefährlichen Nordmeer-Fahrten mitgebracht haben.
 





Bis dann...
Sigi



Kommentare:

  1. Ruhig und idyllisch....
    wunderbar zum Abschalten und ausspannen....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Da gratuliere ich ja von ganzem Herzen! ( Und es imponiert mir sehr, denn bis dahin habe ich noch etliche Zeit...).
    Jetzt weiß ich auch, warum es auf deinem Blog so still war. Hier der Post mit deinen Baumfotos:
    https://lemondedekitchi.blogspot.de/2016/09/mein-freund-der-baum-trompetenbaum.html
    Ein schönes Wochenende zu Hause!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. oh wie schön! Herzlichen Glückwunsch!
    Herrliche Bilder!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne bilder hast du von Borkum mitgebracht.
    Lg susa... und Gratulation zum Urenkel ★

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigi,
    das sind herrliche Bilder von der Insel ... ich kann es mir gut vorstellen, daß da der Abschied schwer fällt ....
    Herzlichen Glückwunsch auch zum neuen Urenkle Fynn, und der Familie die besten Wünsche :O)
    Ja, es gitb auch sehr junge Uromas, Euch allen ganz viel Freude mit dem neuen Menschenkind !
    Ich wünsche Dir ein zauberhaftes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Sigi,
    Borkum ist immer eine Reise wert.
    Ja leider vergeht die Zeit immer viel zu schnell. Aber Du wirst jetzt bestimmt lange davon zehren und im nächsten Jahr kannst Du wieder auf Deine Lieblingsinsel fahren.

    Ich gratuliere zur Urma und dem kleinen Fynn wünsche ich alles Gute, möge er ein wunderbares Leben haben. Euch allen viel Freude mit dem kleinen Fynn.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Soooo schön. Du hast von den angeblich einfachen Dingen so wunderschöne Fotos gemacht, dass einem das Herz aufgeht.Und natürlich alles Gute für den neuen Erdenbürger.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  8. Your photos of the stranded and the beach chairs are wonderful to see, but the birth of a grandchild, and also a son, a precious gift.
    Congratulations :-)

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Bilder von der Insel Sigi.
    Herzlichen Glückwunsch zu der Geburt Ihres Enkel Fynn.
    Mit freundlichen Grüßen, Irma

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sigi,
    während sich bei uns ein trüber Tag dem Ende zuneigt gönne ich mir einen Spaziergang bei/mit dir und genieße die Farben, die schönen Augenblicke die du mit uns teilst. Ich war schon lange nicht mehr am Meer und genieße deine Fotos sehr. Lange schaue ich mir jedes einzelne an. Das Meer. Den Strand. Die Wolken und Wellen. Die Möwe. Die Holzblanken. Das kräftige Blau und Rot und Grün. Die unaufdringlichen Sand- und Holztöne…
    Wunderschön.
    Ich danke dir.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    P.S. Ups, vor lauter Träumen beinahe vergessen: Heeerzlichen Glückwunsch zum Urenkel!!! *die ganz junge Uroma mal liebevoll drück*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Meinung. Konstruktive Kritik wird genauso gerne angenommen wie Lob. :-)