Es leuchtet an der Emscher


Nachdem an der Emscher genau zu dem Zeitpunkt als ich letztes Jahr dort den Raps
gesehen hatte, gemäht worden war, hatte ich schon keine Hoffnung mehr dieses
Jahr dort noch welchen zu finden. Deshalb war ich vor einigen Tagen ganz verwundert,
als ich von der anderen Emscherseite plötzlich gelbe Flecken sah. Hach schön,ich hab
mich echt darüber gefreut. Und watt hatte ich schon still und heimlich über die Jungs
von der Emschergenossenschaft gemoppert, weil die gemeinerweise genau zum
falschen Zeitpunkt gemäht hatten. Jungs, ich nehme alles zurück. :-) Rapsfelder findet
man ja außerhalb viele, aber erstens komme ich da schlecht hin und zweitens finde ich
die gelben Farbkleckse unter den alten Bäumen auch besonders schön.






Weshalb da wohl der Hochsitz steht? Ich kann mir kaum vorstellen, dass dort gejagt wird.


 Im Hintergrund sieht man schon die Straße, die direkt am CentrO vorbeiführt.


Rechts ist der Kanal zu sehen, an ihm führt ein schöner Radweg entlang.






Lasst es Euch gut gehen
Sigi


Kommentare:

  1. Liebe Sigi,
    was für wunderschöne Fotos.
    Auf dem Spaziergang bin ich dir gern gefolgt.
    Einen angenehmen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. so scöne Fotos. Schade dass es nu noch selten so ungemähte Flächen gibt, Schön, daß u dieses schöne Plätzchen gefunden hast und uns zeigst!
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  3. Schön ist's an der Emscher!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. wunderschöne Bilder
    das läd richtig zu einem Spaziergang ein
    danke für deinen Besuch bei mir..
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, liebe Sigi,
    das sind wunderbar leuchtende Bilder von dem Raps ....herrlich, mit den Bäumen und dem Hochsitz, ja, es ist schön an der Emscher!
    Die Blüten vom Raps und dem fleissigen Bienchen hast Du auch wunderbar eingefangen!
    Danke für den schönen Spaziergang!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigi!
    Sagenhafte Bilder hast du wieder eingefangen.
    Ich hab beim Anblick richtig Lust bekommen durch das Rapsfeld zu rennen.
    Hab eine fabelhafte Woche!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Fotos. Die Farben leuchten so schön, da würde ich gerne jetzt mitten drin stehen.
    Die Makroaufnahmen sind geinal - vor allem die mit der Biene :)
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  8. Recht hast Du, das sind wunderbare Bilder. Es macht richtig Spaß, bei Dir zu schauen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  9. Ach welch Genuss deine Fotos sind, vielen Dank liebe Sigi,
    sie tuen gut um zu Entspannen.....
    Die Raps-aufnahmen leuchten mir besonders ins Herz...
    Herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  10. Hi Sigi,
    Wonderful blog with amazing pictures of nature.
    Thanks for sharing
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Sigi,
    herrlich diese Rapsfelder... ich mag sie auch.
    Deine Bilder machen richtig Lust auf einen Spaziergang.
    Das letzte Bild finde ich besonders schön, ein wundervolles Bild zum einrahmen und an die Wand hängen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Jahaa, die gelben Wellen unter den großen Bäumen, das hat schon was. Und dann auch noch die Holzzaunpfosten dazu. Sehr idyllisch, liebe Sigi. Das ist sicher sehr entspannend dort zu laufen oder zu radeln.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  13. Hi Sigi,

    I find this really very beautiful!
    The beautiful large fields with yellow flowers among the greenery.
    Really beautiful to see and photographed quite nice.
    Greetings, Helma

    AntwortenLöschen
  14. Traumhaft schön anzusehen, liebe Sigi! Und gerade kommt nebenbei auf 3Sat die Sendung Blütenzauber... Was ich mir nun weiter mit Genuss ansehen werde. Dir wünsche ich noch einen angenehmen Sonntagabend.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Meinung. Konstruktive Kritik wird genauso gerne angenommen wie Lob. :-)