Klatschmohn




Mohnblumen
Mit roten Feldmohnblumen
hatt' ich dein Haar geschmückt,
die roten Blumenblätter
die sind nun alle zerdrückt.

Du bist zu mir gekommen
beim Abendsonnenschein,
und als die Nacht hereinbrach,
da ließest du mich allein.

Ich höre die Stille rauschen
und seh' die Dunkelheit sprühn,
vor meinen träumenden Augen
purpurne Mohnblumen blühn.

Hermann Löns (1866 - 1914)




Ein Augenblick hat da geglüht
 
In einer blauen Hügelwelt
Bei einer Amsel Sehnsuchtton
Ein großes, grünes Roggenfeld,
Und drinnen feuerroter Mohn.
Wie ein Laternlein jede Blüt,
Und brennen röter als der Tag.
Ein Augenblick hat da geglüht,
Der lang noch nicht erlöschen mag.

Max Dauthendey (1867-1918)




Ich habe einige Lieblingsblumen, Mohnblüten gehören auf jeden Fall dazu.
Diese habe ich hoch erfreut am Straßenrand gefunden. Dadurch hatte ich
allerdings ständig Autos im Hintergrund, ich konnte ja schlecht die Straße
sperren. ;-)


Meine ziemlich wild durcheinander wachsenden Küchenblumen.
Ups, der Wein setzt schon Staub an. :-)


Verlinkt bei Helga zum
Friday-Flowerday

Das Foto schicke ich zu
Frauke´s SchwarzWeißBlick




 Ich wünsche Euch ein schönes, sonniges Wochenende
Sigi





Kommentare

  1. Nabend Sigi!
    Mönsch du machs mich ganz glücklich, mit deinen schönen Mohnblumen Fotos!
    Gut das dir nix passiert ist dabei, manche Autofahrer haben ja so gar kein Verständnis für uns Knipser ;-D
    Deine Stilllebenfotos gefallen mir aber nicht minder! Toll, einfach toll!
    Also das heisst *Daumen hoch* von mir!
    Hab auch Dank für deine lieben Kommentare! *freu
    Ich sende dir liebe Wochenend Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Sigi,
    die Mohnblüten in Verbindung mit den Gedichten, das ist
    wirklich wunderschön.
    Auch deine anderen Fotos gefallen mir gut.
    Einen schönen Start ins Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Straße sperren, das wäre es tatsächlich gewesen!!!!!!!
    Ein wundervoller Klatschmohn, wie toll, dass du es trotz der vorbei kommenden Autos gewagt hast liebe Siggi!
    Mir ist auch schon aufgefallen, dass er sich gerne sogar direkt an den Straßenrand aussäht....
    Ich freu mich sehr über die schönen Aufnahmen!!
    Auch von mir Daumen hoch, wie immer!
    Herzliche Grüße schickt Monika und lieben Dank für deinen Besuch und deine Worte für mich!

    AntwortenLöschen
  4. Die Mohnblüten sind traumhaft schön fotografiert. Ja, mir geht es genauso, ich liebe die Mohnblüten ebenfalls. Mein Wunsch ist es übrigens, mit meinem Mann zusammen auf dem Motorrad das Mohndorf zu besuchen....

    ....die Küchenbilder mit den Blüten sind Dir, liebe Sigi auch ganz ästhetisch fein gelungen.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  5. Die Aufnahmen der Mohnblumen sind sooooo schön.
    Habe dieses Jahr noch gar keine entdeckt. Okay, ich war schon länger nicht mehr unterwegs. Bin immer nur im Garten und versuche den Wildwuchs einzudämmen….

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Einfach phantastisch, Deine Bilder. Das ist so gut getroffen, man möchte die Blütenblätter berühren.
    Schönes Wochenende,
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  7. Die Mohnfotos sind toll, aber dein Stillleben im Stile der Meister des Goldenen Zeitalters sind ganz besonders!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigi!
    Das ist mal ein gigantisches rot ...
    Ich liebe Mohnblumen denn sie strahlen so unendlich Lebensfreude aus.
    Herrliche Bilder!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Deine Mohnblumen sind fantastisch. Tolle Fotos mit tollem Bokeh.
    LG und schönes Wochenenende
    susa

    AntwortenLöschen
  10. Da hab ich doch ganz vergessen, deine schön ausgesuchten Gedichte und deine tollen Stilleben zu erwähnen...
    Deswegen einfach heute nochmal ein Grüßchen von Monika*

    AntwortenLöschen
  11. Deine Fotos sind toll, liebe Sigi !!! Wein, der Staub ansetzt ? Tzzzz...was es nicht alles gibt ;-) Ganz herzliche Grüsse und ein sonniges Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  12. Da schließe ich mich Deiner Aussage an, ich mag Klatschmohn auch sehr.
    Lassen sich nur nicht immer gut fotografieren, wenn es nur ein wenig windig ist, sind die Blüten nie ruhig.
    Wunderschöne Still-Leben hast Du wieder erstellt.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag diese feinen roten Mohnblüten sehr. Ihre Blütenblätter
    sehen immer so schön knitterig aus...und du hast eine tolle Fotoserie gemacht.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  14. Mohnblumen gehören auch zu meinen Lieblingen. Schnell verblüht sind sie trotz allem wunderschön.
    Tolle Bilder hast du gemacht.
    Auch die SchwarzWeißen sind super.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Meinung. Konstruktive Kritik wird genauso gerne angenommen wie Lob. :-)