Gelb, gelb, gelb...


Gelb, gelb, gelb sind alle meine Kleider,
gelb, gelb, gelb ist alles, was ich hab'.
Darum lieb' ich alles, was so gelb ist,
weil mein Schatz ein ..............? ist.

So heißt es in einem Kinderlied...

..ich mag die Farbe gelb allerdings nur in der Natur,
da gefällt mir dann sogar der blühende Löwenzahn sehr gut.
Ich war mal wieder im Gehölzgarten Ripshorst unterwegs.Ein farbiges,
fröhliches Gesicht zeigte er mir durch das strahlende gelb.





















Die Fotos schicke ich zu Lotta

Frühlingshafte Wiesen



Und das Foto schicke ich zu
Frauke´s SchwarzWeißBlick

Liebe Grüße und schöne Pfingsttage
Sigi



Kommentare

  1. Das ist ja Frühlingsgenuss pur.
    Wunderschön was du da wieder für uns zusammengestellt hast, liebe Sigi.
    Musste ja lächeln bei dem Satz, dass du gelb nur in der Natur magst. So geht es mir auch. Auch wenn mir die Zusammenstellungen in andern Gärten mit dieser Farbe oft gefallen, versuche ich es in meinem zu meiden. Nur der Ranunkelstrauch durfte in meinem neuen Gartenreich bleiben, weil er so ein schöner Sichtschutz war. Im Vorgarten bin ich nicht so streng. Da steht auch eine gelbe Rose und die bekommt dann manchmal auch Gesellschaft in gleicher Farbe.

    Und in meinem Kleiderschrank fehlt diese Farbe auch. Steht mir überhaupt nicht.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigi,
    nun habe ich mich gerade so sehr über deinen Besuch und deine lieben Worte bei mir gefreut und dir eine
    Antwort geschrieben und nun komme ich her zu dir und kann es nicht fassen, was du wieder für schöne Fotos
    für uns, für mich bereit hälst.....Wir scheinen offensichtlich ähnliches zu lieben und ich komme so gerne
    mit auf deine schönen Spaziergänge....
    Einfach nur schön ein herzliches Dankeschön von mir an dich,
    Monika*

    AntwortenLöschen
  3. Himmlisch, liebe Siggi!
    Das gelb des Löwenzahns ist einfach immer wieder Ausdruck von guter Laune.
    Hier sind die Wiesen auch reichlich bedeckt davon und ich sehe es allzu gerne, wenn ich spazieren gehe.
    Mir liegt eigentlich so gar nix an einem englischen Tipp topp gepflegten Rasen im Vorgarten. Das finde ich total spießig um ganz ehrlich zu sein.
    Der Rasen darf bei mir ruhig etwas Lebendiges haben, aber sollte trotzdem auf natürliche Weise gepflegt sein.
    Ich wünsche dir schöne Pfingsten!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ganz schöne Aufnahmen.
    Die Nahaufnahmen der Blumen gefallen mir besonders gut.
    In der Natur finde ich Grün und Gelb passt wunderbar zusammen, in meiner Garderobe haben diese Farben keine Platz.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Zufällig las ich bei Uschi den Kommentar... Und war neugierig!

    Die Bilder sind bestechend, ich mag diese Brillanz, die Klarheit. Die Löwenzzahnblüte, dann die Pusteblumen... Wie auf einen kleinen Podest gehoben. Es klingt eventuell übertrieben! Mir liegt jedoch viel an den sonst verschmähten Pflanzen, die ich in der Kindheit schon mochte.

    So wünsche ich noch ein angenehmes Pfingstfeiern
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön...so ein Blickwinkel...ich mag deine Bilder sehr! LG Lotta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigi,

    Löwenzahn - so was Schönes, vom Anfang bis zum Ende, gell. Wunderhübsche Fotos hast Du mitgebracht. So interessant ist auch, wie jeder eine andere Perspektive hat. Das macht das Foto- und Bloggerleben so spannend.

    Einen schönen Pfingstmontag noch.
    Veronika

    AntwortenLöschen
  8. Das erste Foto ist einfach hinreißend! Ein Traum!
    ( Das möchte ich auch können ��
    Einen schönen Feiertag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. wow - bin völlig begeistert von dieser Foto-Serie zu Löwenzahn!
    Vielen Dank auch für die ermunternden Worte auf meinem blog!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Sigi,
    ja dieses Kinderlied kenne ich auch noch und habe es auch schon oft mit meinen Enkeln gesungen. Ist das nicht herrlich dieses gelb und dieses zarte helle grün... ich mag es sehr.
    Deine Fotos sind wieder einmal fantastisch!!

    Einen schönen Pfingstmontag wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigi, das ist eine klare Einladung, da mal hinzufahren. Das gefällt mir wirklich gut, und schon habe ich wieder was Neues gefunden. Die Bilder sind alle großartig, aber das von der Butterblume ist mein Favorit.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  12. ...feine Fotos vom leuchtenden gelb...
    und die Schnecke macht sich in schwarz-weiß besonders gut,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Eine wunderschöne Fotoserie.....dieses herrliche Grün der Wiesen und Bäume....
    und dann das strahlende Gelb des Löwenzahn....eine fantastische Kombination...
    Ich mag diese wundervollen Frühlingswiesen....und du hast sie großartig abgelichtet.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  14. Ganz herrliche Bilder. Die satt Grünen, wie auch die SchwarzWeißen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sigi,
    Ich liebe den Löwenzahn , so dass dies wirklich ist Frühling.
    Ein Blog so genießen.
    Mit freundlichen Grüßen, Irma

    AntwortenLöschen
  16. Nach diesem intensiven Gelb bin ich im Frühjahr immer süchtig :-), ob vom Löwenzahn oder Raps...
    Das Schneckchen ist ja auch allerliebst :-)
    Viele Grüße, Jaelle

    AntwortenLöschen
  17. Jetzt habe ich wieder einen Ohrwurm - gelb, gelb, gelb sind alle meine Kleider....
    Schöne deine Bilderwelt in gelb. Das Schneckenhaus sieht super aus in s/w.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  18. Das zarte unvergleichliche Frühlingsgrün. Um so erstaunlicher, wie gut das Schneckenhaus in s/w rüber kommt. Das Muster wirkt so viel intensiver.
    LG aus Köln :-)

    AntwortenLöschen
  19. You have some lovely macro photos of spring flowers. I love them... but that snail is just gorgeous!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Meinung. Konstruktive Kritik wird genauso gerne angenommen wie Lob. :-)