Vergänglichkeit







Auf der Welt gibt es nichts,
was sich nicht verändert,
nichts bleibt ewig so
wie es einst war.

Dschuang Dsi
(Taoistischer Philosoph)


Verlinkt bei Helga zum
Friday-Flowerday

liche Grüße
Sigi


Kommentare