Schlüsselblumen und usseliges Wetter


Bei dem usseligen Wetter hatte man Frau ja heute genügend Zeit zum Basteln.
 Falls Euch der Ausdruck "usselig" nicht bekannt sein sollte, datt is
Ruhrgebietssprache ;-)

Das Wetter kann "usselig" sein. Das Adjektiv bezeichnet dann nass-kaltes Wetter.
Es ist nieselig,grau,kalt und vorallem ungemütlich draußen. 
Meine Tapete sieht, nachdem ich eine Textur darübergelegt habe, übrigens 
gezz auch usselig oder schmuddelig aus. :-)
 

Für die Textur bedanke ich mich bei:
http://www.kimklassencafe.com/ 


Kommentare

  1. Liebe Sigi,
    Dein Stillleben mit usseliger Tapete sieht einfach grandios aus!
    Ich muss sagen, das Bild hat einen ganz eigenen Charakter, richtig wundervoll!
    Ich bin echt begeistert wie hübsch Schlüsselblumen in einem einfach Krug wirken können!
    GLG und ein schönes WE wünscht Dir,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful photos Sigi.
    Also very nicely decorated with a texture.
    Greetings Irma

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns war auch usseliges Wetter, einen Tag Dauerregen und gestern lausige Kälte.
    Aber heute gibt sich der Lorenz richtig Mühe, das ein bisschen wiedergutzumachen.
    Deine Schlüsselblumen sehen mit der Textur wunderschön aus - ich glaube, ich muss das auch mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  4. Mein Kompliment für diese schöne Malerei / Aquarell.
    Schöne Ölfarben und wirklich sehr schön!
    Liebe Grüße, Helma

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Meinung. Konstruktive Kritik wird genauso gerne angenommen wie Lob. :-)