Im Garten

Am seidenen Faden


Während ich früher bei manchen Insekten eher ihhhgitt gerufen habe,
hole ich heute die Kamera ;-) 
Lasst es Euch gutgehen
Sigi

Kommentare

  1. Hallo liebe Sigi,

    also, die Tierchen sehen ja sowas von dekorativ aus! Die Schnecke hängt so rum und lässt sich vom Wind hin- und herwehen und das untere Tierchen hat ja einen tollen Pulli an. :-) Aber in meinem Salat möcht ich es trotzdem nicht sehen....

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Siegi,
    also das Schnecklein gefaellt mir richtig gut. Kann man kaum glauben wie gut sie am Blatt haften bleibt.
    Ich habe gestern auch Schnecken fotografiert nach dem kräftigen Regenguß kam sie zu Hauf aus ihren
    Verstecken und haben sich über meinen Phlox hergemacht, grrr. ;-)
    GLG Brigitte
    Den Käfer hast du ebenso ganz toll getroffen!

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful pictures, Sigi.
    The snail is an acrobat.
    Greetings Irma

    AntwortenLöschen
  4. Schnecken sind im Moment hip, scheint mir ;-)
    Dein Käfer sieht erstklassig aus, richtig tolle Aufnahme!
    Meine Bank ruft nach mir und dem Pinsel, aber Petrus hat irgendwie andere Pläne ...

    Hab' ein schönes Wochenende!! Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die Schnecke! Das ist ja ein Ding! Tolles Foto! Das mit dem Kamera holen kenn ich auch, mittlerweile ist fast nichts mehr vor einem "Schuss" sicher ;-) Macht halt Spaß und entspannt, oder?!
    Liebe "verschossene" Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. So geht es mir auch, ich "überwinde" mich und hole die Kamera, aber bei Spinnen bin ich auch dann noch sehr skeptisch. die finde ich echt gruselig.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Meinung. Konstruktive Kritik wird genauso gerne angenommen wie Lob. :-)